ZUSAMMENSETZEN – zusammen vernetzen

Am Samstag, den 07.04. ab 12 Uhr haben wir einen Kiezspaziergang in Kreuzberg „61“ unternommen und uns vor verschiedenen Häusern mit Leerstand, Mietshäuser, die in Eigentum umgewandelt wurden und jetzt die Modernisierungen angekündigt sind oder geplanten Luxusneubauten mit Nachbar*innen und Betroffenen bei schönstem Frühlingswetter mit Stühlen, Transparenten, Flyer und Gesang vor den Häusern zusammengesetzt und sind miteinander ins Gespräch gekommen um uns zu vernetzen, Verdrängung, Entmietung, Verwertung sichtbar zu machen und natürlich für die mietenpolitische Demonstration am 14.04. um 14 Uhr am Potsdamer Platz zu mobilisieren.

Stadtteilinitiative WEM GEHÖRT KREUZBERG