Presseservice

Kontakt zum Presseteam

Sie erreichen das Presseteam über die E-Mail-Adresse: presse@mietenwahnsinn.info

Die Pressearbeit für das Bündnisprojekt wird von einer temporär gebildeten Arbeitsgemeinschaft von einigen Aktiven aus verschiedenen beteiligten Initiativen gebildet. Beteiligt sind: Berliner Mieterverein e.V., Bizim Kiez – Unser Kiez, Bündnis Zwangsräumung verhindern, GloReiche Nachbarschaft, Unser Block bleibt!
(Sollten andere – insbesondere Einzelaktivist*innen – für das Bündnis sprechen, haben diese kein Mandat des Bündnis’.)

Pressemitteilungen des Demo-Bündnis

Presseteam

Das Presseteam für das Bündnisprojekt wird von einer temporären Arbeitsgemeinschaft aus Aktiven verschiedener Initiativen gebildet.

Sie erreichen das Presseteam über eine zentrale E-Mail-Adresse:
presse@mietenwahnsinn.info.

Beteiligt sind:
Berliner Mieterverein e.V. (Franziska Schulte)
Bizim Kiez – Unser Kiez (Magnus Hengge, 0173 3770007)
Bündnis Zwangsräumung verhindern (0176 92810634)
GloReiche Nachbarschaft (Coni Pfeiffer, Stefan Klein 0177 7059008)
Unser Block bleibt! (Claudia Rische, 0178 7977214)

Andere Personen, insbesondere Einzelaktivist*innen, haben kein Mandat des Demobündnis’.

Die Demo und die Aktionstage werden in den Medien vielfach erwähnt.

Pressespiegel aufrufen