Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(H)AUSZUG

14. April @ 0:00 - 12:00

The ZKU residents are inviting you to participate in a durational action for which we will discuss, build, inhabit and articulate materially and textually our collective frustrations and questions on gentrification and our position within it.

(H)AUSZUG is both a procession of make-shift houses, as well as the claiming of our right to move and live in dignity. Together we will construct shelters to spend the night in that would also be transformed into demonstration material on Saturday morning when we will proceed to join the crowd in Potsdamer Platz.

Schedule
Friday 13th
17.00 Workshop Shelter
20.00 Dinner (soup and bread)
22.00 Sleep-in (optional)

Saturday 14th
08.00 Breakfast (coffee and porridge)
09.00 Workshop Zine
12.00 Walk collectively to Potsdamer Platz

Dinner and breakfast would be provided
Bring sleeping bag, sleeping mats and warm clothing
Some scrap material for the workshop will be provided but extra materials and tools would be more than welcome.

More Info about ZK/U Residency: http://www.zku-berlin.org/residency/
More Info on other actions by ZK/U: https://www.facebook.com/events/425543107899300/

 

 

Details

Datum:
14. April
Zeit:
0:00 - 12:00

Veranstaltungsort

ZKU – Center for Art and Urbanistics
Siemensstr. 27
Berlin, 10551

Veranstalter

ZKU – Center for Art and Urbanistics
E-Mail:
zku@kunstrepublik.de
Website:
http://www.zku-berlin.org/

ZUSAMMENSETZEN – berlinweite Aktionstage vom 4. bis zum 14. April 2018

In ganz Berlin haben viele Gruppen eigene Veranstaltungen in den 10 Tagen vor der Demo veranstaltet.
Dieser Kalender gibt einen Überblick darüber.

Wir haben alle eingeladen, selbst weitere Aktionen zu planen und durchzuführen. So wurde überall in der Stadt gezeigt, dass Verdrängung und Mietsteigerung in allen Kiezen Probleme sind. So wurde dezentral und sehr breit mobilisiert zur Teilnahme an der Demo am 14. April.

Zur Unterstützung eigener Veranstaltungen haben wir kleine Plakate zum Ausdrucken erstellt, die von dieser Website heruntergeladen werden konnten, genau wie das andere Kampagnen-Material.

Einige Ortsgruppen von Parteien nahmen mit eigenen Veranstaltungen thematischen Bezug auf unsere Kampagne zur Demo am 14.4.. Diese Aktionen waren nicht Teil der Aktionstage unter dem Motto „Zusammensetzen“. Wir freuen uns über die Verbreitung unserer Aufrufe auf solchen Veranstaltungen stehen aber nicht hinter den sonstigen Botschaften der Parteien.