Diese Initiativen stehen hinter der Demo und den Aktionstagen 2020

Hier sind die Gruppen, Initiativen, Vereine, Verbände, soziale Einrichtungen und Kultureinrichtungen usw. gelistet, die unseren Aufruf zu den gemeinsamen Aktionstagen und der Demo als Teil der europaweiten Aktion unterstützen. Aktuell sind wir bereits 158 Gruppen. Vielen Dank an alle, die auch dieses Jahr wieder unseren Aufruf unterstützen.

Eigene Gruppe als Unterzeichnende des Aufrufs eintragen



Berlin Werbefrei

Gegen die Kommerzialisierung des öffentlichen Raums – für eine Stadt für alle!
Vielen Dank für eure Arbeit und dass ihr auch in Zeiten von Corona eine alternative Kundgebung organisiert!

BI „altes Wasserwerk Tegel“ Trettachzeile 15

Kampf um den Erhalte und die gemeinwohlorientierte Entwicklung des „alten Wasserwerk Tegel“! Mietaktivisten in Berlin!

Bizim Kiez

Für lebendige Kieze und eine solidarische Stadt! Nachbarschaftsinitiative aus dem Kreuzberger Wrangelkiez, aktiv gegen Verdrängung von Menschen und Kleingewerbe

Bündnis gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn

Das Bündnis ist ein offenes Netzwerk von unterschiedlichen Initiativen im Bereich Mieten- und Stadtpolitik.

Unser Plenum zur Vorbereitung der Demo am 6.4. und der Aktionstage vom 27.3.–6.4. findet derzeit dienstags um 19 Uhr im Kiezanker 36 statt (Familien- und Nachbarschaftszentrum Wrangelkiez, Cuvrystr. 13–14, 10997 Berlin). Vertreter*innen von sich anschließenden Gruppen/Initiativen sind willkommen – Hilfe kann überall gebraucht werden.

Büro für ungewöhnliche Maßnahmen

Eigene Gruppe als Unterzeichnende des Aufrufs eintragen