Presseservice

Pressemitteilungen vom Bündnis gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn

zum Vormerken: 23.03.2020 um 11 Uhr Pressekonferenz im Kino Moviemento, Kottbusser Damm 22, Kreuzberg (U-Bahn Schönleinstr.)

PM Mahnwache des Wohnungslosenparlamentes 21.01.2020
PM Mietendeckel 27.01.2020
PM Immobilienkongress Quo Vadis 04.02.2020

Kontakt zum Presseteam

Sie erreichen das Presseteam über die E-Mail-Adresse: presse@mietenwahnsinn.info
Die Pressearbeit für das Bündnisprojekt wird von einer temporär gebildeten Arbeitsgemeinschaft einiger Aktiven aus verschiedenen beteiligten Initiativen gebildet.

Ansprechperson:
Kim Meyer für das Bündnis gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn
Tel.-Nr.: 0151-752 020 77

Andere Personen, insbesondere Einzelaktivist*innen, haben kein Mandat des Bündnisses und können nicht für die Organisation der Aktionstage und der Demo sprechen.


Umfangreichen Pressespiegel zur Demo am 06.04.2019 aufrufen