Aktionstage vom 27. März bis zum 6. April 2019

Dieser Kalender gibt einen Überblick über die Aktionen.


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortreffpunkt Alexanderplatz: Die Verdrängten gehen auf die Straße

Samstag. 6. April @ 11:00 - 13:00

kt


Im Rahmen der Demonstration gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn am 6.4. werden wir unsere Puppen („Die Verdrängten“) zum Leben erwecken. Unsere Performance unter dem Motto „die Verdrängten gehen auf die Straße!“ findet vor dem Start der Demo auf
dem Alexanderplatz zwischen 11:00 bis 13:00 Uhr statt. (Nähe Brunnen beim Kaufhof)

Auf einem 6 x 6 Meter großen Quadrat können sich Teilnehmer mit den Verdrängen solidarisieren und weiß schminken, frisieren und anmalen lassen, so dass sie wie unsere Puppen aussehen. Diejenigen, die Anmalen sind „Vertreter“ der Immobilienbranche. Vor
dem Anmalen werden per Megafon die „Urteile“ verkündet: „Modernisierungsmaßnahmen“, „Eigenbedarfskündigung“, „Umwandlung in Eigentumswohnung“ etc.
Anschließend nehmen die so zum Leben erweckten Puppen an der Demonstration teil und bilden den ‚Block der Verdrängten‘.

Am besten ist es, wenn ihr alte Klamotten und Schuhe tragt, die ihr nicht mehr braucht. Wir bringen aber auch selbst alte Klamotten mit. Um euch nach der Demo wieder umziehen zu können, wäre es gut, wenn Ihr einen Satz normaler Kleidung mitnehmt. Diese könnt Ihr entweder während der Demo mit euch führen oder wir bieten auch hierfür einen Shuttle-Service an. Es wird dann auch einen Sanitärbereich geben, wo Ihr euch wieder abschminken könnt.

 

Details

Datum:
Samstag. 6. April
Zeit:
11:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.facebook.com/events/2188549201458873/

Veranstaltungsort

Alexanderplatz
Alexanderplatz
Berlin,

Veranstalter

REFLEKTOR NEUKÖLLN
Website:
https://www.facebook.com/Reflektor-Neukölln-176284779643847/

Wir laden alle Gruppen ein, selbst weitere Aktionen zu planen und durchzuführen. Es soll gezeigt werden, dass Verdrängung und Mietsteigerung als Problem überall in der Stadt auftritt. Schickt uns die Infos zu euren Aktionen, Veranstaltungen oder Kundgebungen, damit sie hier im Kalender aufgeführt werden können.

Aktion in den Aktionstagen eintragen

Die Veranstaltungen der einzelnen Gruppen liegen inhaltlich voll in der Verantwortung der ausrichtenden Gruppen. Auch wenn sie thematischen Bezug auf unsere Kampagne zur Demo am 6.4.2019 nehmen, haben wir inhaltlich oder koordinatorisch nichts damit zu tun.


Interaktive Karte auf ganzem Monitor anzeigen