Aktionstage vom 20. – 28. März

Dieser Kalender gibt einen Überblick über die Aktionen, auch schon im Vorfeld

Viele Veranstaltungen während der Aktionswoche müssen aufgrund der aktuellen Situation abgesagt oder verschoben werden. Der Aktionskalender wird aktualisiert – schaut einfach öfters mal vorbei…

Bleibt Alle gesund!


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf in die IMMO-Schlucht

Dienstag. 10. März @ 16:00

Return to sender: Wir haben Euch was mitgebracht… Geschenke, die niemand haben will…

Immobilieros wie Padovicz, Pears, Engel und Völkers oder Mähren, etc. beschenken uns jedes Jahr mit neuen Unannehmlichkeiten: Mieterhöhungen, Eigentumsumwandlungen oder Zwangsräumungen. Mit den für sich gewünschten Profit-Raten liegen die Immobilieros so eng bei einander, wie auch räumlich: in der Immo-Schlucht aufm Kudamm! Wie auf einer Perlenkette aufgereiht, liegen dort Immobilienbüros neben Notarbüros, Anwaltsbüros und Lobbyistenbüros. Würde der Staat das Menschenrecht auf Wohnen schützen, müsste der Kudamm zum Immobilien-Gefahren-Gebiet für Berliner Mieter*innen erklärt werden.

Unter dem Motto „Return to sender“, wollen wir den ganzen Plunder, den wir in den letzten Jahren angesammelt haben, zurück bringen. Also verpackt eure Mieterhöhungen, Kündigungen, Zwangsräumungsanordnungen, geräumtes Mobiliar (Stühle, Tische, Schränke, etc.), verbrauchten Transpis, abgenudelten Demoschilder, vergilbten Plakate, Flugblätter mit abgelaufenem Verfallsdatum oder was auch immer in einen Umzugs-Karton und bringt ihn mit zum Georg-Grosz-Platz. Von dort aus werden wir die Geschenke gemeinsam zu den Sendeadressen der Immobilieros auf dem Kudamm zurückbringen!

Fotos von besonders auffälligen Rücksendungen werden wir unter #WasMitgebracht#Mietenwahnsinn veröffentlichen.

Veranstalter: Bündnis gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn

Flyer zum Download

Details

Datum:
Dienstag. 10. März
Zeit:
16:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

George-Grosz-Platz, Kurfürstendamm/ Ecke Schlüterstraße

Veranstalter

Bündnis gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn
Website:
https://mietenwahnsinn.info

Wir laden alle Gruppen ein, selbst weitere Aktionen zu planen und durchzuführen. Es soll gezeigt werden, dass Verdrängung und Mietsteigerung als Problem überall in der Stadt auftritt. Schickt uns die Infos zu euren Aktionen, Veranstaltungen oder Kundgebungen, damit sie hier im Kalender aufgeführt werden können.

Aktion in den Aktionstagen eintragen

Die Veranstaltungen der einzelnen Gruppen liegen inhaltlich voll in der Verantwortung der ausrichtenden Gruppen. Auch wenn sie thematischen Bezug auf unsere Kampagne zur Demo am 28.3.2020 nehmen, haben wir inhaltlich oder koordinatorisch nichts damit zu tun.